Kategorien
Ideen zur Aktivierung Positionierung OKJA/KJF Unkategorisiert

O-Ton von Jugendlichen

Die Kinder- und Jugendfachstelle Aaretal hat wie vor einigen Wochen der toj Bern in einem Video Stimmen von Jugendlichen zur Corona-Zeit eingefangen und zusammengestellt. Was belastet sie? Welche Einschränkung ist am schmerzhaftesten? Was ist aber auch positiv an dieser Zeit und diesen Erfahrungen? Wie gehen sie (kreativ) damit um? Was sind ihre Tipps für andere Jugendliche und für Erwachsene? Danke!

Fachstellen der OKJA: Lasst auch Eure Jugendlichen zu Wort kommen, damit Politik und Öffentlichkeit hören und zuhören! Und teilt dem DOJ dies mit an welcome@doj.ch. Gerne posten wir dazu.

Anschauen

Artikel teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.